So funktioniert's

Info

Aktuell 8 Besucher online
Besucher: 1.094.241

Sie wollen spenden?

Kontoinhaber
Cafeteria Förderverein e.V. IBAN
DE52673900000002638002 BIC
GENODE61WTH Bank
Volksbank Main-Tauber eG Verwendungszweck
Benefizlauf

So einfach funktioniert die Teilnahme

  1. Sie suchen sich „Sponsoren“ im Freundes- oder Verwandtenkreis, die Sie für jede gelaufene Runde beliebig honorieren.
  2. Die Anmeldung erfolgt online auf unserer Homepage, indem Sie ihre Daten und "Sponsoren" einschließlich Runden-Spendenbetrag angeben oder per Nachmeldung am Veranstaltungstag.
  3. Die Rundenart kann beliebig, unabhängig von Alter und Geschlecht, gewählt werden! Dabei steht sowohl eine kurze 400-Meter-Runde, als auch die längere 800-Meter-Runde zur Auswahl.
  4. Mit Ihrer Anmeldung erhalten Sie Zugangsdaten, mit denen Sie jederzeit auf Ihre Angaben zugreifen und diese aktualisieren können.
  5. Sie kommen am Sonntag, den 17. September 2017 auf das Sportgelände in Kreuzwertheim und bestätigen Ihre Teilnahme an der Anmeldung.
  6. Dort erhalten Sie ihre Startnummer und schon kann es losgehen mit dem Rundenlaufen – Laufdauer und -tempo kann beliebig gewählt werden.
  7. Nach jeder gelaufenen Runde erhalten Sie einen Gummiring – somit behalten Sie einen Überblick, wie viele Runden Sie bereits gelaufen sind.
  8. Nachdem Sie das Laufen beendet haben, zählen Sie Ihre Gummiringe.
  9. Zusammen mit Ihrer Startnummer geben Sie anschließend Ihre Ringe an der Anmeldung ab und erhalten daraufhin direkt im Gegenzug zusammen mit Ihrer Urkunde Überweisungsträger, auf der alle Ihre „Sponsoren“ samt zu überweisenden Beträgen festgehalten sind.
  10. Die Siegerehrungen finden nicht direkt am Veranstaltungstag statt. Die Besten jeder Altersklasse sowie die Gewinner der Sonderpreise werden von uns per E-mail benachrichtigt und zu der Siegerehrung in feierlichem Rahmen eingeladen.
  11. Als letzten Schritt bitten Sie Ihre „Sponsoren“, Ihren Spendenbetrag auf das Konto unseres Cafeteria-Fördervereins zu überweisen. Dort werden alle Spenden gesammelt und anschließend im Rahmen des Weihnachtskonzerts des DBG an den Verein „aktion benni & co“ überreicht.
/media/images/so_funktionierts/startschuss.jpg

Weitere Infos

  • Anmeldeschluss: 16. September 2017, 24.00 Uhr
  • Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag möglich. Auch hier benötigen wir alle Ihre Daten (Name, Adresse, E-mail etc.) sowie die Ihrer „Sponsoren“.
  • Spendenbescheinigungen werden selbstverständlich ausgestellt. Senden Sie uns in den Tagen nach dem Lauf einfach eine E-Mail mit Name, Anschrift, Spendenbetrag Ihrer „Sponsoren“ sowie Ihrer persönliche Startnummer. Wir werden diese Daten gesammelt an den Verein „aktion benni & co“ weiterleiten, der daraufhin alle Quittungen ausstellt und versendet. Bescheinigungen werden nur für Spendenbeträge über 100,00 Euro ausgestellt. Bei Spenden bis zu 100,00 Euro gilt der Kontoauszug als Spendennachweis.
  • Hinweis: Aus organisatorischen Gründen nehmen wir am Veranstaltungstag kein Bargeld der Sponsoren an.
Haftung:
Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung bei Diebstählen, Unfällen oder sonstigen Schäden, die durch die Teilnahme beim Benefizlauf und an den Rahmenveranstaltungen entstehen.