Info

Aktuell 7 Besucher online
Besucher: 1.204.202

Sie wollen spenden?

Kontoinhaber
Cafeteria Förderverein e.V. IBAN
DE52673900000002638002 BIC
GENODE61WTH Bank
Volksbank Main-Tauber eG Verwendungszweck
Benefizlauf

Gästebuch

Gästebucheintrag schreiben

Stephan Spall schrieb am 24.09.2010 19:11
Allen Teilnehmern, Besuchern und Sponsoren viel Spaß und viele Runden beim Laufen für den guten Zweck. SMV macht weiter so.
Benjamin Rösch schrieb am 31.08.2010 19:10
Als Initiator und ehemaliger Hauptverantwortlicher des Benefizlaufs möchte ich an dieser Stelle das soziale Engagement all derer in höchster Form würdigen, die 2010 zum Gelingen dieses regionalen Großereignisses beitragen. Unzählige Arbeitsstunden sind notwendig, um solch ein uneigennütziges Projekt nunmehr zum dritten Mal auf die Beine zu stellen. Chapeau an euch alle!
Sind Sie diesbezüglich einer Meinung mit mir, dann demonstrieren Sie dies in Form der Teilnahme beim Lauf oder sponsern Sie einen oder am besten gleich mehrere Läufer. Der Rundenbetrag, den Sie wählen, ist beliebig!
Ich hoffe auf einen erneut erfolgreichen Benefizlauf, diesmal zugunsten Bilbassi e.V, und freue mich Sie am 26.09. in Kreuzwertheim als Moderator herzlichst begrüßen zu dürfen. Für anheizende Stimmung und Grund zum Lachen werde ich garantiert sorgen!
Seien Sie dabei! Laufen Sie mit uns für einen guten Zweck! Ich zähle auf Sie!
Albert Pantle schrieb am 15.08.2010 13:40
Liebe Organisatoren des
3. Benefizlaufs

Als Vorsitzender des im Jahr 2010 durch den Benefizlauf begünstigten Vereins \"Bilbassi e.V.\" - Verein zur Unterstützung senegalesischer Kinder - freue ich mich natürlich über Ihr Engagement für kranke und hilfsbedürftige Kinder im Senegal.
Elena Spall hat während ihres Praktikums 2009 eigene Eindrücke vor Ort gewinnen können. Sie war nicht nur eine vorbildliche Praktikantin, sondern hat sich auch für die Aufgaben unseres Vereins vor und nach ihrem Aufenthalt stark engagiert - sie hat Spenden gesammelt, Medkamente organsiert und Schulmöbel aus Wertheim vermittelt, die wir bereits für den nächsten Containertransport abgeholt haben. Daneben war sie durch ihr Auftreten und ihre Aufgeschlossenheit in der Zusammenarbeit mit den senegalesischen Mitarbeitern und der Bevölkerung eine beispielhafte Repräsentantin der Bundesrepublik Deutschland, auf die wir stolz sind.
In unserer diesjährigen Mitgliederversammlung haben wir Elena Spall als Beisitzerin in unseren Vorstand gewählt und freuen uns auf eine engagierte Zusammenarbeit zum Wohle der senegalesischen Kinder.
Ihr Aufgabengebiet im Vorstand wird den Bereich \"Schule und Bildung\" umfassen.

Für den diesjähigen Benefizlauf wünsche ich den Organisatoren und allen Teilnehmern gute Witterungsbedingungen und einen guten, erfolgreichen Verlauf - Glück auf für Ihre Veranstaltung

Albert Pantle
Vorsitzender Bilbassi e.V.
Dr. Heiko Schneider schrieb am 04.10.2009 01:11
Es ist wirklich kaum zu fassen! Ich habe unglaublichen Respekt vor Ihrem Geleisteten liebe SMV-Schüler! Selbst jetzt noch nach Monaten, die der zweite Lauf her ist!

Machen Sie weiter so! Auch wenn es vielleicht nur ein weniziger Anteil ist, den Sie zu einer "besseren" Welt beitragen! Es lohnt sich! Viele viele Menschen mehr sollten solch ein Engagemet, wie Sie es tun, an den Tag legen. Dann gäbe es vielleicht gar nicht so viel Elend auf dieser Welt!

Also: Bleiben Sie am Ball! Ich bin mir sicher, dass es Ihnen unzählige Menschen, ob hier in Wertheim oder weltweit, danken werden!

Sie sind wirklich spitze!!!
Sophia schrieb am 27.06.2009 23:44
...es heißt listiger Lurch ihr wisst ja schon bescheid... ;)

Achja, was vielleicht die Besucherzahl steigern könnte: Versucht den Termin doch auf einen Sonntag zu legen, dann haben die Eltern und Omis&Opis möglicherweise mehr Zeit um Kaffe&Kuchen bzw Mittagessen zu verdrucken =) und den Tag so als "Sonntagsausflug" zu nutzen ;)

Weiterhin gutes Gelingen!!
Gästebucheintrag schreiben

Seite
1 2 3 4 5